Deutsch-Chinesischer Innovationsdialog: App- und Gamingindustrie in Greater China

Informationsveranstaltung zu Marktchancen für technische Life Science Produkte 

Programm: Stand 02.11.2018

Moderation: Sabine Dietlmeier, Geschäftsführung, German Industry & Commerce Greater China GmbH

09:00 - 09:15

Registrierung


09:15 - 09.45

Begrüßung und Einführung durch die IHK Köln, game - den Verband der deutschen Games-Branche und German Industry and Commerce Greater China GmbH

Alexander Höckle, IHK Köln

Thorsten Hamdorf, game

Sabine Dietlmeier, AHK Greater China

09:45  - 10:00

Vorstellung des Markterschließungsprogramms für KMU's

Kerstin Tilz, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)   

10:00 - 10:30

Herausforderungen für deutsche Anbieter von App and Gaming Lösungen in China – wie bekommt man Zugang zum Markt?


Sabine Dietlmeier, AHK Greater China

10:30-11.30


Chinesen spielen anders – was muss man über das Spielverhalten und die Vorlieben chinesischer Gamer wissen, um in China erfolgreich zu sein?



Teut Weidemann, Berater für Internationalisierung von Apps 

11:30 - 12:00

Pause – Netzwerkgespräche

Möglichkeit zum Speedcoaching Recht und Markteintritt


12.00 - 13:00


Keine Regeln in Chinas Spielemarkt? Rechtliche Voraussetzungen für App und Gaming Angebote im chinesischen Markt – wie kann ich mich vor Kopierern schützen?


Rechtsanwalt Thomas Pattloch, China Group, Taylor Wessing, Hamburg




13:00 - 14:00

Mittagessen – Netzwerkgespräche

Möglichkeit zum Speedcoaching Recht und Markteintritt


 




14:00 - 15:30

App & Games Dialog: China und Deutschland

Internationalisierung am Beispiel von Unternehmenserfahrungen deutscher und chinesischer Branchenexperten I App-Entwickler und Vertreter der Gaming-Industrie teilen ihre Erfahrungen in China

Oliver Zumstein. Expert GUI Designer, Neatease Guangzhou


Fabian Schludi, Director Concept / Consulting, Triad Berlin


Mark Aldrup, CTO, Headup Games


15:30 - 16:00 

Pause zum Netzwerken


16:00 - 17:00

Expert Pitch: Successfully Launch Your App In China

Marcel Münch, Things We Move to China GmbH

16:30-17:00

Offene Diskussion I Q & A I